Deutsch English

CHERYL D. EDWARDS, Inculturated Madonna II (Original)

CHERYL D. EDWARDS, Inculturated Madonna II (Original) CHERYL D. EDWARDS, Inculturated Madonna II (Original) CHERYL D. EDWARDS, Inculturated Madonna II (Original) CHERYL D. EDWARDS, Inculturated Madonna II (Original)

Original Gemälde auf Holz
 

Die "Madonna" - Serie besteht ursprünglich aus acht Werken. Cheryl Edwards verwendete für diese Serie Tinte, wasserlösliche Öle und Epoxidharz. Einer der Madonnen wurde in einer Ausstellung juriert und an der Washington County Museum of Fine Art gezeigt.

Inkulturation bezeichnet das Einbringen von Verhaltensmustern, Gedanken über Dinge oder Ansichten von einer Kultur in eine andere.
Vor allem im Bereich der christlichen Mission wird diese Methode diskutiert. Der Titel "Inculturated Madonna" weist auf das christliche
Motiv der Gottesmutter Marias hin. Eine der Darstellungsweisen der westeuropäischen Kultur ist die Darstellung der Maria mit dem Kind,
wobei sich das Kind an das Gesicht der Mutter schmiegt.

Cheryl Edwards adaptiert die Darstellungsweise und transportiert sie in die heutige Zeit. Sie präsentiert die "Inculturated Madonna"
als blauäugige schwarze Frau mit zwei kleinen Kindern.


 

INFORMATIONEN  
OBJEKT EDC-O-002
KATEGORIE Malerei
KÜNSTLER Cheryl D. Edwards
TITEL Inculturated Madonna II
MEDIUM Acryl auf Holz
MOTIV GRÖSSE (BxHxT) cm ca.              91 x 122 x 2,5
AUFHÄNGUNG Holz-Rahmen
ENTSTEHUNGSJAHR 2013
SIGNATUR Vorne unten rechts
EDITION Unikat



Verfügbar auch als Kunstdruck in begrenzter Stückzahl ...


Achtung
Durch die digitale Darstellung des Kunstwerkes kann die Farbwiedergabe auf Ihrem Monitor
von den tatsächlichen Farben des Original-Gemäldes bzw. des Kunstdruckes abweichen.

3.400,00 EUR calculator

zzgl. Versandkosten / Lieferzeit: 14-16 Tage (Info Versandk.)

Art.Nr.: EDC-O-003

it-recht kanzlei logo